Wem steht ein langer Pony?

Passend zum 70er Jahre Trend ist der lange Pony ein beliebter Schnitt. Doch welcher Gesichtsform steht der coole Style eigentlich? Einen Tipp dazu hat Jake Davis, er ist Senior Stylist bei John Frieda® und arbeitet in der Modemetropole London:

“Bei einer langen Gesichtsform passt ein langer Pony gut, so lässt sich zum Beispiel eine hohe Stirn gut kaschieren. Wer den Pony lang trägt, kann viele Frisuren tragen: Ob zusammengebundenes oder offenes Haar, glattes oder lockiges Haar, der lange Pony passt sich allen Styles an. Mein Styling-Tipp: den Pony mit dem John Frieda® Haarspray Hochgefühl fixieren.”