Travel Diary: Gewinnerin Johanna in London

Einmal London und zurück! Johanna hat beim Frizz Ease Gewinnspiel teilgenommen und den Hauptgewinn gewonnen: einen Styling-Trip nach London! In ihrem Travel Diary erzählt sie von ihrem Kurztrip in die britische Metropole und ihrem Besuch im John Frieda® Salon.

13h – Ankunft im St. Martins Lane Hotel London

Von Eisenach nach Frankfurt, von Frankfurt nach London. Nach sechs Stunden reisen war ich angekommen – im Foyer des wunderschönen St. Martins Lane Hotel. Das Zimmer war total modern und gemütlich. Mein persönliches Highlight war aber das riesige Bett, aus dem ich nicht mehr raus wollte.

16h – John Frieda® Salon London mit Senior Stylist Andreas Wild

Im John Frieda® Salon habe ich mich sofort wohl gefühlt – der Salon war in einer schönen Londoner Gegend. Dort angekommen waren sowohl das Personal als auch Andreas sofort sehr freundlich. Andreas hatte auch gleich einen Plan, was er mit meinen Haaren anstellen würde. Anfangs war ich sehr nervös, denn die eigenen Haare sind immer ein heikles Thema und seit ich mich erinnern kann, hatte ich immer lange Haare. Aber eine Stunde später und circa zehn Zentimeter Haare weniger fühlte ich mich super!

18h – Shopping in Shoreditch

Abseits der großen Touristen-Atraktionen, landeten wir auf einem kleinen Foodmarket namens ‘Dinerama’. Die Sonne schien, es lief gute Musik und mit einem kühlen Cider konnte man erleben, was in London abseits des Massentourismus wirklich los ist.

21h – Dinner im Soho House Shoreditch

Über den Dächern Londons ließen wir den Abend im Soho House ausklingeln – tolles Ambiente. Nachdem wir zu Abend gegessen hatten, haben wir es richtig krachen lassen. Wir tranken ein paar Wein auf der Terrasse am Pool und landeten dann zufällig auf einer kleinen Party im Raum nebenan. Besser hätte der Tag nicht enden können!