Wie häufig zum Friseur?

Unsere Haare wachsen unterschiedlich schnell: je nach Typ, der aktuellen Haarlänge oder sogar einzelnen Haarpartien. Auch die Struktur verändert sich mit vielen Haarwäschen, durch die Umwelt und Stylingprodukte. Wie oft sollte man daher eigentlich zum Friseur gehen? Andreas Wild ist Senior Stylist bei John Frieda® in London und rät seinen Kundinnen folgendes: “Ich empfehle, das Haar alle sieben Wochen schneiden zu lassen. Es ist nicht immer nötig einen ganz neuen Cut zu bekommen und das ganze Haar zu schneiden. Meistens ist es nur die Frisur, die wieder in Form geschnitten wird. Daher rate ich in der siebten Woche zu kommen, um die Haare wieder in Form zu bringen und auch trockene Spitzen zu vermeiden.”